Buchen Sie Ihren externen Scrum Master oder Agile Coach für Ihren Weg zu agilem Projektmanagement

Scrum Coaching & Scrum Beratung: Immer wieder sprechen wir mit Unternehmen, die mit ihrer klassischen, hierarchisch strukturierten Projektarbeit an ihre Grenzen stoßen. Andere kommen zwar ans Ziel und können ihre Projekte erfolgreich abschließen, haben aber das Gefühl, dass dabei unnötige Ressourcen an Zeit, Finanzen und Manpower verbraucht wurden. Zu Recht vermuten sie, dass andere, schlankere und agilere Vorgehensweisen nicht nur schneller wären, sondern auch innovativer. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn mehrere Teams an einem gemeinsamen Ziel arbeiten: Bei der Team- und fachübergreifenden Zusammenarbeit ist ein reibungsloser Prozess oft die Ausnahme, von interdisziplinären Synergieeffekten ganz zu schweigen. Hier unterstützen wir mit unserer Scrum Master Beratung und Agile Coaches als Ihre externen Partner.

Fragenkatalog für Change-bereite Unternehmen

Falls auch Sie zu solchen Unternehmen gehören, so werden Sie über kurz oder lang auf agile Arbeitsweisen und hauptsächlich die Scrum-Methode stoßen.
Trotz der vielen Informationen, die es heute über den Scrum-Prozess gibt, stellen sich möglicherweise auch Ihnen folgende Fragen:

  • Eignet sich die Scrum-Methode auch für unser Unternehmen und unsere Projekte?
  • Wie können agile Projektmethoden im Allgemeinen und Scrum-Prozesse im Besonderen so effektiv wie möglich aufgesetzt werden?
  • Wie lässt sich vermeiden, dass aus dem dynamischen agilen Vorgehen neue Unordnung wird, wenn die führende Hand eines leitenden Managers fehlt?
  • Welche Skills und Voraussetzungen müssen unsere Mitarbeiter*innen vorweisen, um einen agilen Scrum-Prozess leben zu können?
  • Was müssen wir beim Scrum Master oder Agile Coach beachten? Wer von unseren Mitarbeitern*innen eignet sich dafür und wer nicht so gut?
  • Kann ein Freelancer Scrum Master oder eine externe Scrum Beratung die Lösung sein? Was können sie, was unsere internen Scrum Master nicht oder nur wesentlich schlechter können?

Gern unterstützen wir auch Ihr Unternehmen mit unserer Erfahrung als externe Scrum Master oder Agile Coaches dabei, diese und ähnliche Fragen zu beantworten.

Der Scrum Master und Agile Coach – die Schaltzentrale bei komplexen Projekten

Der Scrum Coach (Scrum Master) nimmt die Funktion eines Mittlers ein. So zwischen dem Projekteigner und dem Projektentwickler-Team auf der einen und den Stakeholdern auf der anderen Seite. Also den Kund*innen und Produktanwender*innen sowie dem Management. Er ist verantwortlich dafür, den Prozess beständig zu optimieren. Genauso um alle Hindernisse auf dem Weg zum Ziel (und insbesondere in den Sprints) wegzuräumen. Als Mittler ist er ein Kommunikator, der nicht nur die Prozesse innerhalb des Teams moderiert, sondern es versteht, andere Teams in das Projekt einzubinden. Indem er die täglichen Ereignisse (Daily Scrums) moderiert und die Aktualität der einzelnen Projektschritte stets vor Augen hat, trägt er die Verantwortung für die Weiterentwicklung des Projektes. Letztlich auch für seinen erfolgreichen Abschluss.

Wer eignet sich zum Scrum Master? (Theorie vs. Praxis)

In der Theorie sollte der Scrum Master weder aus dem Projektteam heraus benannt, noch durch einen Vorgesetzten gestellt werden. Zu groß ist die Gefahr, dass die Teammitglieder in ihre alten Rollen und Denkmuster verfallen. Oder aber dass der/die betreffende Mitarbeiter*in in eine Doppelrolle gedrängt wird. Der Salto rückwärts genauso wie der Interessenskonflikt, die hieraus resultieren, gehören zu den häufigsten Problemen innerhalb des agilen Projektmanagements. Diese Negativeffekte können so weit gehen, dass die Vorteile des agilen Arbeitens mit der Scrum-Methode durch alte Rollen und altes Denken wieder zunichte gemacht werden.

Scrum Beratung und Scrum Coaching: Unser Mehrwert als externe Unterstützung

Wir als externe Scrum Master und Coaches können hier Klarheit bringen. Da wir von außen kommen und über keine interne Unternehmens-Historie verfügen, können wir die Prozesse neutral begleiten und initiieren. Wir unterstützen Sie bei der agilen Transformation Ihres Unternehmens wie auch darin, ein neues, agiles Mindset in Ihrem Unternehmen zu etablieren. Damit heben Sie den digitalen Reifegrad und legen eine nachhaltige Grundlage für die digitale Transformation Ihres Unternehmens.

Kompetent unterstützen wir Sie bei der agilen Gestaltung Ihrer Projekte und Ihres Projektmanagements. Wir etablieren den Scrum-Prozess innerhalb Ihres Unternehmens. Doch kommen wir nicht zu Ihnen, um zu bleiben. Daher coachen unsere Scrum Master und Agile Coaches Ihre Mitarbeiter*innen darin, wie sie die Rolle des Scrum Masters optimal erfüllen können. Wir beherrschen nicht nur das Scrum-Framework. Da wir mehrfach zertifiziert sind – so unter anderem in SAFe, PRINCE2, ITIL und IREB – verfügen wir über einen soliden, ganzheitlich ausgerichteten Methodenkoffer.

So sind wir jederzeit in der Lage, über den schmalen Tellerrand einer bestimmten Methode zu blicken. Ihr Vorteil: Wir ziehen keine vorgefertigten Lösungen und Konzepte aus der Schublade, sondern maßschneidern unser Beratungsportfolio exakt auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zu. Bei Bedarf haben wir auch das passende Scrum Training für Ihr Unternehmen.

Wir verstehen uns als Partner unserer Kund*innen. Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen sowohl die Ziele als auch die umzusetzenden Maßnahmen. Selbstverständlich passen wir auch die Vertragsgestaltung an die spezifische Situation Ihres Unternehmens an.

Sie möchten Ihr Unternehmen agiler machen? Sprechen Sie uns an.